13. Heidelberger ScienceSlam

Am Mittwoch durfte ich die ScienceSlam Saison in Heidelberg eröffnen. Wiedereinmal ausverkaufte Hütte im Karlstorbahnhof zur insgesamt 13. Veranstaltung dieses Formats in Heidelberg. Zwei weitere Slams sind für dieses Jahr geplant.

Das Publikum durfte sich über ein wirklich perfektes Lineup freuen:
Anastasia (Computergestützte Materialforschung), Carolin (Psychologie), Gerrit (Medien- & Literaturwissenschaft) und Uladzimir (Pharmazeutische Chemie), abgerundet durch den sogenannten featured Scientist, Prof. Christlieb (Astronomie).

20180207_220254

Alle Slammer überzeugten und entsprechend schlug das Applausometer kräftig aus. Großartig waren auch die vielen Fragen, die das Publikum in den stets anschließenden Interviews mit den Slammer stellte.

Ein wunderbarer Abend! Vielen Dank auch an die Orga, Gabriel & Daniel, und das Kulturhaus Karlstorbahnhof.

Am 7. Juni geht’s mit dem 14. Heidelberger ScienceSlam weiter!
Der Vorverkauf läuft HIER

K.S.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s